Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Sehenswertes in Rom

Artikel über Rom

Neuen Artikel über Rom schreiben


Blick von der Strasse aufs Forum Romanum

Rom > Sehenswertes

Forum Romanum  

Von blackman. Unser weiterer Weg führt buchstäblich durch zwei Jahrtausende Geschichte, als wir vom Kolosseum aus das angrenzende Forum Romanum durchquerten. Diese Anlage war einst das Zentrum des politischen, religiösen, kommerziellen und gerichtlichen Lebens in der Hauptstadt des römischen Reiches. Zunächst... weiter lesen


Tritonenbrunnen - Detail

Rom > Sehenswertes

Brunnen in Rom  

Von mapaus. Für eine Stadt, in der es im August regelmäßig über 30°C (im Schatten) hat, verfügt Rom über viel Wasser. Teilweise noch über alte römische Aquädukte wird aus bis zu 30 km Entfernung Wasser angeliefert. Die heute sichtbaren öffentlichen Endstellen sind Brunnen.... weiter lesen


Rom > Sehenswertes

Park und Villa Borghese - 100 Jahre Allgemeingut Roms  

Von blackman. Borghese, einer der großen Namen des alten Rom. Eine Fürstenfamilie, aus deren Reihen Papst Paul V. (1605 bis 1621) hervorging. Noch heute kann jeder Besucher des Vatikan auf der Fassade des Petersdoms seinen Namen lesen. Doch der Park der Villa Borghese im Norden der Stadt wurde vor 100 Jahren zum... weiter lesen


Rom > Sehenswertes

Santa Maria in Aracoeli  

Von blackman. In der nächsten Umgebung des Denkmals für die Einigung Italiens, das mit seiner mächtigen Konstruktion wie ein Fremdkörper in der Ewigen Stadt wirkt, sowie der Kapitolinischen Museen befindet sich die rohe Ziegelfassade der Kirche "Santa Maria in Aracoeli". Der heutige Bau stammt aus dem Mittelalter,... weiter lesen


Generalaudienz des Papstes

Rom > Sehenswertes

Römische Reise  

Von MartinW.. "An diesen Ort knüpft sich die ganze Geschichte der Welt an, und ich zähle einen zweiten Geburtstag, eine wahre Wiedergeburt, von dem Tage, da ich Rom betrat."Johann Wolfgang von Goethe, Italienische Reise, 6. Januar 1787... weiter lesen


Rom > Vatikan > Sehenswertes

Der Petersdom: Seitenaltäre, Grabdenkmäler und Kathedra   Kommentare 1

Von blackman. Es würde jeden vernünftigen Rahmen sprengen, wollte man alle Seitenaltäre und Grabdenkmäler, die sich im Petersdom befinden, aufzählen oder gar beschreiben. Viele Päpste haben hier prunkvolle Grabdenkmäler, aber auch vereinzelt andere Persönlichkeiten. Ein Beispiel hierfür ist die Heilige Birgitta... weiter lesen


S. Stefano Rotondo

Rom > Sehenswertes

S. Stefano Rotondo  

Von Il-Romano. Die kleine unscheinbare Kirche wurde um 450 errichtet. Der Rundbau besteht aus 3 konzentrischen Kreisen (durch Säulen gebildet), in die ein griechisches Kreuz mit Kapellen eingeschrieben ist. Die Überlieferung behauptet, es handelt sich um einen Nachbau der Grabeskirche in Jerusalem.... weiter lesen


Fassade des Petersdom mit  Benediktionsloggia

Rom > Vatikan > Sehenswertes

Sankt Peter im Vatikan: Pieta und Petrusstatue  

Von blackman. Bemerkenswert ist hier im Petersdom jedes Detail, selbst die Weihwasserbecken, die jeweils von zwei Engelputten (in Lebensgröße!) gehalten werden, verdienen unsere Aufmerksamkeit. Ich könnte sie mir in einer anderen Kirche - sprich mit normalen Ausmaßen - auch gut als Taufbecken vorstellen. Die... weiter lesen


Petersdom, Blick in das Tonnengewölbe

Rom > Vatikan > Sehenswertes

Sankt Peter im Vatikan: Petrusgrab und Baldachin  

Von blackman. Von der Statue aus sind es nur noch wenige Schritte, und wir stehen in der Vierungskuppel des Petersdoms. Direkt über der Confessio, der Grabstätte des Heiligen Petrus, wurden der Papstaltar und der gewaltige Baldachin errichtet.... weiter lesen


Die Spanische Treppe

Rom > Sehenswertes

Spanische Treppe und Kirche Trinita dei monti  

Von blackman. Wir fahren mit der römischen Untergrundbahn bis zur Spanischen Treppe (Metro-Station "Spagna"). Die Spanische Treppe hat ihren Namen von der Botschaft Spaniens beim Heiligen Stuhl, die sich in unmittelbarer Nachbarschaft befindet. Zu Füßen dieser Treppe aus dem 18. Jahrhundert sprudelt ein Brunnen.... weiter lesen

1 2 3 4

Weitere Reiseziele

Forum Romanum, Vatikan