Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Rom Informationen

Artikel über Rom

Neuen Artikel über Rom schreiben


Rom im Regen

Rom > Wetter

Rom im Regen  

Von mapaus. Wenn man an Rom denkt, fallen einem wahrscheinlich zuerst neben vielen sehenswerten Gebäuden Dinge wie Sommer, Sonnenschein oder unerträgliche Hitze ein. Aber auch in Rom kann es ab und zu regnen. Und dann kann man nur froh sein, wenn man nichts vor hat und deshalb ganze Zeit im Haus verbringen kann,... weiter lesen


Bienen des Urban VIII

Rom > Sehenswertes

Die Bienen des Urban VIII  

Von mapaus. Wer offenen Auges durch Rom geht, die Menschen beobachtet und die Gebäude rund um sich betrachtet, dem fallen einige Merkwürdigkeiten auf. So findet man charakteristische Torbögen oder Heiligenbilder an Kreuzungsecken (z.B. Campo dei Fiori).... weiter lesen


Gepflegt speisen

Rom > Essen und Trinken

Älteste Pizzaria Roms  

Von mapaus. Angeblich ist das "Est Est Est dei Fratelli Ricci" die älteste Pizzaria Roms. Wenn man das Lokal betritt und die geschwärzten schäbigen Holztäfelungen sieht, dann glaubt man das sofort.... weiter lesen


Cafe Giolitti: super Eis!

Rom > Essen und Trinken

Giolitti: Eissalon mit k&k-Ambiente  

Von mapaus. Italienisches Eis genießt Weltruhm. Wenn man sich die Metropole Wien ansieht, dann kämpft dort der Österreicher Tichy gegen die italienischen Eissalons Bartolotti und Zanoni um den Ruf des besten Eises. Wie muss das erst in Rom sein! Gar nicht so gut. Der Durchschnitt ist der Standard. Nur wenige... weiter lesen


Die feine Küche der Vorspeisen

Rom > Essen und Trinken

Ristorante La Carbonara: Essen auf der Piazza  

Von mapaus. Kommt man auf den Campo dei Fiori, dann fällt schon von weitem die Beschriftung des Ristorantes "La Carbonara" auf. Zwischen dem Bäcker zur Linken und dem Lokal "Il Baronese" auf der rechten Seite bietet das Restaurant im Sommer viel Platz auf der Piazza, mit Blick zum Blumenmarkt.... weiter lesen


S. Andrea della Valle

Rom > Sehenswertes

S. Andrea della Valle  

Von mapaus. Die Kirche S. Andrea della Valle entstand zwischen den Jahren 1591 und 1665. An der barocken Basilika arbeiteten einige der bedeutendsten Architekten: F. Grimaldi, G. della Port a, C. Maderno und C. Rainaldi.... weiter lesen


Palazzo Altemps - Innenhof

Rom > Sehenswertes

Nationalmuseum (Palazzo Altemps)  

Von mapaus. Das alte Thermenmuseum hat ausgedient - seit dem Herbst 1998 gibt es die Ludovisische Sammlung neu geordnet im Palazzo Altemps. Der Name ist eigentlich die italienische Fassung von "Hohenems". Der Kardinal Marco Sittico Altems kaufte den Renaissancepalast im Jahr 1568.... weiter lesen


Jugendliche auf der Suche nach Neuem

Rom > Shopping und Geld

Bummeln und Shoppen  

Von mapaus. In Rom leben in etwa 3 bis 4 Millionen Menschen, die natürlich Einkäufe für Ihr tägliches Leben bestreiten. Die Via Condotti ist nicht unbedingt die Straße, wo die Römer (oft mit schmaler Brieftasche) täglich einkaufen. Wo also kaufen die Römer?... weiter lesen


Scherenschleifer - antikes Werkzeug!

Rom > Sehenswertes

Campo dei Fiori  

Von mapaus. Das Campo de Fiori, dessen Blumen schon Udo Jürgens besungen hat, ist ein Marktplatz, der nicht einmal 30 Meter von unserem Hotel entfernt war. In der Mitte des Platzes steht die Statue des Giordano Bruno, der eben hier sein Ende auf dem Scheiterhaufen fand. Die Statue des Häretikers wurde um die... weiter lesen


Piazza Navona bei Nacht

Rom > Sehenswertes

Piazza Navona  

Von mapaus. Im Zentrum von Rom gelegen erheben sich Paläste und die Kirche der Heiligen Agnes, errichtet auf den Grundmauern eines alten römischen Circuses. Die Ausmaße der Rennbahn sind noch deutlich erkennbar. Innozenz X. hatte sich auf diesem Platz ein Denkmal setzen wollen, Bernini und Boromini waren seine... weiter lesen

1 ... 3 4 5 6 7 8

Weitere Reiseziele

Forum Romanum, Vatikan